Anfrage

Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.

zur Online-Anfrage

Eigentumswohnungen

Nach deutschem Recht ist die Wohneigentumsgemeinschaft verpflichtet eine Verwaltung zu bestellen. Die Ruhrgrund übernimmt für Ihre WEG alle rechtlich erforderlichen Verwaltungsaufgaben und bietet Ihnen darüber hinaus umfangreichen Service.

Die WEG-Verwaltung umfasst die kaufmännische, technische und organisatorische Verwaltung einer Eigentumswohnanlage.

Der verantwortungsvolle Umgang mit finanziellen Mitteln der Eigentümer ist ein wesentlicher Baustein für ein erfolgreiches Immobilienmanagement. Damit verbundene niedrige Hausgeldzahlungen entlasten nicht nur die Geldbörse der Eigentümer, sondern steigern auch die Attraktivität und den Wiederverkaufswert der Immobilie.

In einer Eigentümergemeinschaft müssen die Vorstellungen und Wünsche aller Miteigentümer in Übereinstimmung gebracht werden. Die Ruhrgrund trifft die richtigen Entscheidungen.

Jeder Gemeinschaft steht ein fester Ansprechpartner zur Verfügung.

Gemeinsam das Beste für Ihr Eigentum zu erreichen- so verstehen wir unsere Arbeit.

Auszüge aus der Immobilienverwaltung
Verwaltung von Eigentumswohnungen (WEG)

Organisatorische Verwaltung

  • Einberufung von Eigentümerversammlungen
  • Durchführung von Wohnungseigentümerbeschlüssen
  • Überwachen der Hausordnung
  • Verwaltung von Hausakten und Belegen

Kaufmännische Verwaltung

  • Aufstellung eines Wirtschaftsplanes
  • Festsetzung der Hausgeldhöhe entsprechend der Aufstellung im Wirtschaftsplan
  • Erstellung der Jahresabrechnung
  • Erstellung der Betriebskostenabrechnung
  • Verwaltung der gemeinschaftlichen Gelder auf separaten Konten
  • Überprüfung und Aktualisierung des Versicherungsschutzes
  • Regulierung im Schadensfall

Technische Verwaltung

  • Regelmäßige Objektbegehung
  • Regelmäßige Überprüfung der technischen Anlage
  • Ausschreibung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Vergabe und Überwachung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Rechnungsprüfung
  • Aufstellung eines Preisspiegels, falls erforderlich
  • Mitwirkung bei Preisverhandlungen
  • Vergabe von Reparaturen
  • Projektleitung bei größeren Umbauten